Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/8/d104925863/htdocs/business/sysbits/2016-11/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 4698
Über SysBits | Systemisches Institut für Onlineberatung
Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/8/d104925863/htdocs/business/sysbits/2016-11/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5841

"Gerade wenn man glaubt etwas ganz sicher zu wissen, muss man sich um eine andere Perspektive bemühen."

(aus dem Film "Der Club der toten Dichter")

Über SysBits

 
 

Wencke F. E. Wassermann, Gründerin
Jahrgang 1979. Sommerkind.
Kreativ. Neugierig. Empathisch.
 

  • Diplom Sozialwissenschaftlerin
  • (Senior-) Produktmanagerin
  • Systemische Therapie (Familien‐) und Beratung in eigener Privat-Praxis in Garbsen‐Mitte (seit 2014)
    Tätigkeitsschwerpunkte: Beratung und Supervision von Pflegeeltern, unerfüllter Kinderwunsch, Burnout & Prävention, Elterncoaching und Paarberatung

Das Systemische Institut für Online-Beratung (kurz: „SysBits“, abgeleitet von Bits & Bytes) habe ich 2015 gegründet. Wie ich dazu kam und was mich im Besonderen dazu befähigt erfahren Sie nachfolgend:

… Begleitend zu meinem Studium der Rechts- und Sozialwissenschaften arbeitete ich als Journalistin und beschäftigte mich mit dem Thema Kommunikation – off- & online. So ergaben sich im Studium die Schwerpunkte: Sozialpsychologie, Kultur- und Kommunikationssoziologie sowie Medienrecht. Besonders faszinierte mich aber auch die digitale Kommunikation mit all‘ ihren Herausforderungen und Facetten.
Nach meinem Diplom arbeitete ich mehrere Jahre in der Wirtschaft – zuerst als Produktmanagerin Internet Services, dann als Produktmanagerin Online und zuletzt als Senior-Produktmanagerin Online & Content. Themenschwerpunkte meiner Arbeit waren u.a. E-Mail-Marketing, Social Media, eCommerce, SEO (Suchmaschinenoptimierung), Vermarktung von Werbeflächen, Monitoring, Regionalika und Veranstaltungskalender, Kooperationen, div. Online-(Re-) Launches, Unternehmenskommunikation, Direktmarketing sowie Content in verschiedenen Varianten.

Doch „zwei Herzen schlagen ach in meiner Brust“… so begleitete mich bei meinem beruflichen Werdegang stets das ehrenamtliche Engagement im Bereich der psychologischen Beratung und Gesundheitsprävention: zunächst in der Nachwuchsförderung eines Vereins, später bei einem sozialen Familienhilfeträger. Anforderungsspezifische Weiterbildungen sind für mich – auch im ehrenamtlichen Bereich – selbstverständlich. So professionalisierte ich mein Engagement zunehmends und entdeckte in dem Zusammenhang auch die Systemische Haltung, in die ich mich sofort verliebte. Das ressourcen-orientierte und lösungsfokussierte Arbeiten begeisterte mich und ich entschloss mich näher mit diesem therapeutischen Ansatz zu beschäftigen nachdem mein Feuer für die Seelenkunde im Studium (rückblickend vermutlich aufgrund des häufig gelehrten defizitären Blicks auf die Herausforderungen von Menschen) nicht entfacht werden konnte. Dass die Lösung im Individuum selbst gegeben ist und wir lediglich Wegbegleiter sind von den eigenen Stolpersteinen zu den inneren Schätzen, empfand ich als spannend. So führte es mich zu der Weiterbildung ‚Systemische Therapie und Beratung‘ an das NIS Hannover.

Ende 2013 fasste ich all‘ meinen Mut zusammen und wagte den Schritt in die Selbständigkeit: So eröffnete ich 2014 meine Privatpraxis ‚Wassermann Beratung‘ und gründete zeitgleich auch ‚Wassermann Design‘ (Verlag/Agentur). Beide Leidenschaften wollte ich nicht aufgeben oder mich gar entscheiden müssen. Doch bisher empfand ich es wie das Arbeiten in zwei Welten, die nicht zusammen kommen können. 
Durch einen privaten Schicksalsschlag, der meine Familie 2015 traf, wurde ich ‚kreativ‘ und kam mit der Online-Beratung in Berührung. Zuvor war ich eher skeptisch gegenüber computervermittelter Beratung. Doch durch die eigenen Herausforderungen wuchs ich in den Bereich hinein und lernte, dass face-to-face-Beratung nicht vergleichbar ist mit der Online-Beratung. Ich empfand die neuen Aufgaben als äußerst spannend und endlich kam für mich zusammen, was zusammen gehören scheint: Systemische Beratung und Online.

Zu Beginn las ich viele Bücher und versuchte alle Aufsätze und Texte regelrecht in mich hineinzulesen… Ich meldete mich bei verschiedenen Weiterbildungen an. Doch mir fiel immer wieder auf, dass entweder die Inhalte veraltet waren (hier können 2 Jahre schon bedeutsam sein), die gesetzliche Grundlage nicht mehr passend war oder häufig auch beratungstypische Kriterien, Strukturen und Ansätze der face-to-face-Beratung als Grundlage zurate gezogen wurden. Das war sehr unbefriedigend zumal ich den Vergleich zu Fortbildungen aus der Online-Welt ziehen konnte und mir dieser Geschäftsbereich mehr als vertraut ist. Business im Medium Internet ist grundsätzlich wirtschaftlich orientiert und folgt seinen eigenen Regeln und Mustern, die dem gemeinen Berater zuweilen nicht vertraut sind. Vor allem aber bekommt die Zielgruppenansprache, Bedarfsanalyse und Usability (Targeting) hier eine besondere Bedeutung. Erkenntnisgebende Studien und Texte orientierten sich nicht am deutschen Markt für Onlineberatung, sondern zeigten sogenannte Benchmarks aus anderen Ländern auf, in denen Onlineberatung längst zur gesundheitlichen Grundversorgung zählt.

Ich suchte das Gespräch mit vielen Kollegen, teilweise interessierten Therapeuten, kritischen Beratern und auch innovative Coaches und interviewte sie zu dem Thema und der Perspektive eines potentiellen Arbeitskontextes für Systemiker. Daraus ergaben sich viele spannende Blickwinkel, die mich weiter an dem Thema festhalten ließen…. Und die mir aber auch vor Augen führten, dass es scheinbar noch  „Übersetzungsbedarf zwischen den beiden Welten“ gibt, die einst auch für mich nicht vereinbar schienen und doch seine Zeit brauchten heute einen gemeinsamen Weg beschreiten zu können.

In jedem Fall ist psychologische Internet-Beratung, eBeratung, psychosoziale Online-Beratung oder auch Online-Therapie ein sehr spannendes Tätigkeitsfeld, welches sich ergänzend in die Beratungslandschaft einfügt und einen hohes Klienten-Potenzial aufweist.
Sie suchen einen kompetenten eBeratungspartner? Dann sprechen Sie mich gerne an!

Sprechen Sie mich gerne an!

Ich nehme mir Zeit für Ihre Fragen und Wünsche. Sprechen Sie mich gerne an:
persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

» Kontakt